Die Pressler

 

WIR machen das

 

Die Betonung auf das WIR zu legen, ist nicht nur eine Ureigenschaft unter den Presslern, sondern wir pflegen eben auch dieses WIR, indem wir Zweckbündnisse mit anderen Firmen eingehen.

Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich bei den Bündnispartnern um Angehörige anderer Berufe handelt, oder ob sie GaLaBauer resp. Baumpfleger sind.

Jede Aufgabe hat optimierte Lösungsmöglichkeiten, wenn man sie gemeinsam angeht.

Auf ganz großer Ebene steht da z.B. die Mitgliedschaft im Baumpflegeverband und seit August 2009 die Mitgliedschaft im Verband Garten- Landschafts- und Sportplatzbau. Aber auch die Zusammenarbeit mit anderen Berufskollegen im Großraum Stuttgart, sei es zur Teamverstärkung und zum Maschinenaustausch bei größeren Projekten oder als Subunternehmer für hochspezialisierte Einsätze in und am Baum. Das Miteinander und die Gemeinsamkeiten sind Inhalt des Bundes.

In mehr oder weniger regelmäßigen Abständen findet sich ein Kletterstammtisch von seilkletternden Baumpflegern zusammen, um sich einen Abend lang über die Erfahrungen, Erlebnisse und Spezialitäten des Berufstandes auszutauschen.
Der Kreis der Teilnehmer wächst stetig und bleibt keinem Kollegen verschlossen.